Wenn sich der überall spürbare Friede des Anwesens und das magische Toskana-Licht auf die Menschen legen, wird stille Freude aus der Seele wachsen.

Datum:
Anreise: Samstag 3. Oktober 2020, Check in: 15.00 Uhr
Abreise: Samstag 10. Oktober 2020, Check out: 10.00 Uhr

Ort:
UniquePanoramaRetreat
Via Solferino 34
I-56040 Castellina Marittima (PI)
Geniesse hier ein paar Eindrücke: www.landhaus-toskana.info

Kosten:
CHF 1250.-
IBAN 72 0078 1615 2949 4200 0, St. Galler Kantonalbank AG, 9001 St. Gallen

Stornierungsbedingungen:
· bis 3 Monate vor Antritt Retreat: 10% CHF
· bis 2 Monate vor Antritt Retreat: 30%
· bis 2 Wochen vor dem Retreat: 50%
· innerhalb 2 Wochen: 70%

Annullierungskosten und Versicherungen sind Sache der TeilnehmerInnen . Individuelle Verlängerungen sind leider möglich, das Seminarhaus ist ausgebucht.

Inbegriffen:
• 7 Übernachtungen
• Halbpension mit traditioneller toskanischer vegetarischer Küche
• Bettwäsche / Handtücher / Endreinigung
• Life Balance Retreat

Die Zimmer sind alle sehr schön und individuell, sehr hell und mit traumhaften Ausblicken, aber unterschiedlich in der Größe. Wer zuerst bucht, bekommt die schönsten Zimmer. Folgende Zimmer sind verfügbar: 1 Einzel, 4 Doppel, 3 Dreifachzimmer.

Zusätzliche Serviceleistungen (diese können vor Ort gebucht werden):
· Olivenhain-Massage von Daniela Euro 55,00 für 60 Min.
· Weinverkostung, Natur- oder Städteführung von Angelika

Voraussetzung:
Ein Vorgespräch mit Nena Sulser, ansonsten keine, auch Unerfahrene sind herzlich willkommen.
Bei gesundheitlichen Problemen empfiehlt es sich vorgängig einen Arzt zu konsultieren damit dem Yoga & Life Balance Erlebnis nichts im Wege steht. Bitte informieren Sie mich darüber.

Mitbringen:
Schreibzeug
Bequeme Kleidung, Socken, Jacke/Pulli,
Gute Schuhe zum Wandern/Spazieren (gute Turnschuhe reichen)
Eigene Yogamatte, Decke, Kissen (freiwillig – es hat vor Ort)

Kursleitung & Auskunft:
Nena Sulser, Dipl. Yogalehrerin YCH/EYU, Eichweid 9, 8312 Winterberg ZH
Mobile: +4176 588 06 76,
Mail : info@nenayoga.com

Anreise:
Individuelle Anreise

Bzgl. Anreise gibt es mehrere Möglichkeiten:
1. Die Bildung von Fahrgemeinschaften wäre die günstigste Variante
2. Die Miete eines Kleinbusses und gemeinsam hinfahren.
3. Die Kombination aus Flug mit Mietauto: im 35 km entfernten Pisa ist ein Flughafen, der von Ryan Air angeflogen wird. Damit könnt ihr sehr kostengünstige Flüge buchen. Es ist im Prinzip möglich, mehrere Flüge mit Reiserücktrittsversicherung zu buchen. Am Flughafen in Pisa sind selbstverständlich eine Reihe von Auto-Verleihs. Hier können nun Kleinbusse/Vans oder PKWs gebucht werden.
4. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln wie mit Bahn und Bus. Die Teilnehmer treffen sich dann zu einer bestimmten Zeit am Zug- oder Bus-Bahnhof und reisen gemeinsam an. Ich rate davon ab, da man vor Ort keine Flexibilität hat und sich nichts anschauen kann.

Programm

Dieses Retreat bietet uns die Gelegenheit, sechs Tage lang in die Praxis der Meditation, des Yogas, Pranayamas (Atemübungen), der Spiritualität u.v.m. einzutauchen und die Vielfalt der Achtsamkeitsübungen und Transformationsarbeit zu erleben. Wohlwollend und interessiert nehmen wir wahr, was sich in uns von Moment zu Moment zeigt. Wir spüren offen und sanft in all unsere Erfahrungen hinein – und erleben sie umso intensiver. Unterstützt durch die äussere Stille der wunderschönen Landschaft der Toskana, der Kraft der Natur und die bewusste Innenschau (Introspektion) kann unser Bewusstsein in einen Zustand von tiefer innerer Ruhe und Entspanntheit kommen. Durch die Vertiefung der Aufmerksamkeit und Introspektion stärken wir unsere inneren Ressourcen, kommen wieder in Kontakt mit unserer Lebendigkeit und Freude, erkennen, was uns wirklich wichtig ist – wir kommen zu uns selbst nach Hause.

Den Inhalt werde ich intuitiv gestalten, enthält angeleitete Meditationen im Sitzen und Gehen, Stehen und Liegen sowie achtsame Körperarbeit, Vorträge, Gruppen- und Einzelgespräche, Transformationsrituale. Der Kursablauf erlaubt den Teilnehmenden auch freie Zeit zur eigenen Gestaltung.

Zeiten:

Beginn: Sonntag, 4. Oktober 2020, 8 Uhr im PanoramaYogaRaum
Abschluss: Freitag, 9. Oktober 2020, ca. 22 Uhr (Feuerzeremonie)

Programm:

08:00 – 10:00:
Life Balance Morgensession im PanoramaYogaRaum LIGHT OF TUSCANY oder auf der Aussen-Yoga-Fläche im PanoramaGarden BELLAVISTA

10:00 – 11:00:
Küchenmeister und Poet Dario serviert: typisch toskanischer vegetarischer Frühstücksbrunch im rustikalen, kuscheligen Speiseraum mit Kamin und Klavier oder unter dem Pergolato.

Die Zeit 11:00 – 18:00 werde ich unterschiedlich gestalten
Beinhaltet die Gestaltung eines schönen erholenden Tages, mehr spirituell, alleine oder mit mehreren Leuten oder wir arbeiten am Life Balance.

18:00 – 19:30:
Küchenmeister und Poet Dario serviert: typisch toskanisch-vegetarisches 3-Gänge-Menu im rustikalen, kuscheligen Speiseraum mit Kamin und Klavier oder unter dem Pergolato

Abendprogramm werde ich unterschiedlich gestalten:

19:30 – Open End:
Romantisches Abendflair am beleuchteten Pool oder im beleuchteten OliveRelaxGarden, Rückzug ins Zimmer, Plaudereien untereinander, wie jeder möchte.

20.00 – 21.30
Life Balance Abendsession im PanoramaYogaRaum LIGHT OF TUSCANY

20.00 – 21.30
Yin Yoga Abendsession im PanoramaYogaRaum LIGHT OF TUSCANY

Die Gestaltung der Ferientage zeichnen sich aus durch eine Vielzahl an Möglichkeiten:
• Aufenthalt im und um das Haus: spirituelle Erfahrung mediterraner Ruhe und Stille im OliveRelaxGarden oder im OliveWineGarden, Dolce far niente am RosmarinPanoramaSwimmingPool IL CIELO, im Zimmer oder in den Aufenthaltsräumen
• im Haus, im PanoramaGarden BELLAVISTA oder unter dem Pergolato, einmal mit einem Buch, einmal mit Plaudereien mit anderen, mit Tee oder Kaffee, unterbrochen vielleicht mit einer Olivenhain-Massage von Daniela
• Spaziergang ins Dorfzentrum nach Castellina (ca. 1,5 km) und in einer der Bars bei einem Cappuccino italienische Lebensatmosphäre genießen;
• Strandbesuch (ca. 25 Min. mit dem Auto): Sandstrände in Vada, Mazzanta oder Cecina, Pinien-Sandstrände zwischen Cecina und Bibbona, traumhafte Felsenstrände mit blau- grün-frischem Wasser zwischen Castiglioncello und Livorno
• Bucht mit Sandstrand in Barratti mit Besuch des etruskischen Borgos Populonia
• Ausflug ins nahegelegene UNESCO-World-Heritage Florenz, Pisa, Siena, San Gimignano
• Shoppingausflug ins traumhafte Lucca
• Besuch des grössten buddhistischen Instituts Europas Lama Tzong Khapa in Pompaia (4 km entfernt)
• Besuch einer traditionellen toskanischen Weinkellerei mit Weinverkostung
• Kauf von Olivenöl in Santa Luce
• Besuch der beliebten Märkte in Rosignano oder Cecina.